Results 1 to 6 of 6

Thread: cyberleiber festival werbung... theater für nerds?

  1. #1
    New Challenger
    xnopasaranx's Avatar
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    Germany

    Posts
    28

    cyberleiber festival werbung... theater für nerds?

    Ich wollte mal meinen Arbeitsplatz hier bewerben... Ich arbeite als Regieassistent im Schauspiel Dortmund und wir haben uns in letzter Zeit programmatisch viel mit digital/netz kultur beschäftigt, technologie, cyberisierung und Informations/Daten Politik. Deswegen haben wir uns entschlossen ein Festival stattfinden zu lassen und ich würde mich freuen wenn ein paar von euch vielleicht mal vorbeischauen. Es wird 4 Tage (6.-9.6.2013) lang gefeiert mit durchgehend Musik, der Chaostreff Dortmund wird seinen Hackerspace in unser Foyer verlegen und verschiedene Performance Gruppen sind eingeladen. Auch zeigen wir natürlich unsere Stücke, die bis lang im Repertoire nebst Klassikern und so weiter gespielt wurden, kompakterweise alle nochmal im Festival Rahmen.

    Sehr empfehlen kann ich "Der Livecode - Krieg und Frieden im globalen Dorf". Eine Livecoding Performance die sich sehen lässt und sehr ungewöhnlich für Theater an sich ist. An dieser Produktion habe ich 6 Wochen mitgearbeitet und gefiebert, programmiert und natürlich assistiert.

    Linkylink:
    http://www.theaterdo.de/extras/festi...erleiber-2013/

    http://cyberleiber2013.wordpress.com/category/news/

    Falls jemand Lust hat zu kommen, aber der Eintritt zu teuer sein sollte, kann ich da auch immer noch was drehen. Als Regieassistent bin ich auch für die Leitung des Einlasses mitverantwortlich und irgendwie kriegt man seine Kumpels immer mit rein.

    Falls ich bis dahin tatsächlich ein Cabinet fit bekomme wird man auch NeoGeo spielen können Aber auch sonst gibts viel mehr als eben nur Theater zu entdecken und zu tun. Eigenbeteiligung ist erwünscht, es gibt mehrere Talkrunden und kleine Symposien, auch eine offene Bühne die spontan als Forum genutzt werden können.

    Ansonsten im Exil Hackerspace jede Menge Nerds die an Quadrocoptern schrauben, ein Prusa Mendel 3D Drucker, und wenn ich die Feuerwehr belabern kann auch ein Laser Cutter. Also: Wer kleinen Wii-Fans beibringen will wie man eine MAK lötet, bitte gerne!!!

    Hier noch ein paar Trailer:

    Festivaltrailer: http://www.youtube.com/watch?v=xAQdELIEK2U
    Der Livecode: http://www.youtube.com/watch?v=EbDqBkFoNaw
    Agonie und Ekstase des Steve Jobs: http://www.youtube.com/watch?v=4pKWY6fKm_M
    Metalloid: http://www.youtube.com/watch?v=_Oc919frd6I
    Einige Nachrichten an das All: http://www.youtube.com/watch?v=YFOGAMhCHRw

    Kommt aus euren Kellern und Videohöllen ans Tageslicht und gebt euch Kultur per Elektrode direkt ins Hirn!!!!!
    Last edited by xnopasaranx; 05-26-2013 at 09:59 AM. Reason: Trailer und Datum hinzugefügt

  2. #2
    Armored Scrum Object
    Dampfwalze's Avatar
    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Erlangen, Bavaria, Germany

    Posts
    580
    Quote Originally Posted by xnopasaranx View Post
    Ich wollte mal meinen Arbeitsplatz hier bewerben... Ich arbeite als Regieassistent im Schauspiel Dortmund
    Möp! An der Stelle bin ich leider bereits raus. Dortmund <---> Erlangen = zu weit.
    Dampfwalze
    (official Metal Slug maniac)

    Neo-Geo.com: Don't try to fuck with us, or we will show you where the Barthel the Most holt!

  3. #3
    Kraut Mod Takumaji's Avatar
    Join Date
    Jul 2001
    Location
    Wolkenkuckucksheim

    Posts
    16,479
    Hört sich ganz interessant an. In der Zeit bin ich leider geschäftlich im Ausland unterwegs, ich wünsche euch aber trotzdem viel Erfolg!
    Check out my new tracks:

    Kleines Licht | stage2.TS0401 | Bleepliebe | d-Unit 77 (Rev2) | x.1103 | Nix Verbaut | Slutty Atom | Fanfare | Weg | Transformator

    .:. El riesgo siempre vive .:.

  4. #4
    New Challenger
    xnopasaranx's Avatar
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    Germany

    Posts
    28
    man kann ja nie wissen wers liest und wer dann kommt aber die chance in den richtigen kreisen nochmal werbung zu machen, damit nicht nur abo-publikum da rumrennt und intellektuelle kacke von sich gibt, sondern auch leute die damit tatsaechlich was anfangen koennen, darf man sich ja nicht nehmen lassen.

  5. #5
    Crossed Swords Squire
    6tusBeckmesser's Avatar
    Join Date
    Mar 2013
    Location
    old world

    Posts
    202
    „Intellektuelle Kacke“. LOL. Stell dem Abo-Publikum ein Neo Geo vor die Nase und erklär ihnen, dass bei Videospielen die Spielmechanik gleichzusetzen ist mit Handlung und Motiven in Literatur/Theater/Oper. Dann verstehen sie es, merken wie super ein Neo Geo ist und ihr habt kein Abo-Publikum mehr, weil alle daheim daddeln

  6. #6
    New Challenger
    xnopasaranx's Avatar
    Join Date
    Aug 2012
    Location
    Germany

    Posts
    28
    Das Festival war ein mega Hit. Hab den Naomi Automaten am Montag vor dem Festival in Ahaus abgeholt. Leider hatten die Typen da keinen Plan was sie verkaufen, hauptsächlich verkaufen sie Pinballs und Jukeboxen. Jedenfalls war die Röhre kaputt, Chassis nicht mal vorhanden und ich hab 80€ wiederbekommen. Beim Festival dann sozusagen Live vor Publikum ne Fernsehröhre 29" eingebaut und den MVS angeschlossen. War gleich ne Menschentraube drumherum und hat Samurai Shodown 5 gespielt Danke hier nochmal an Supergoose für die tolle Sendung, die auch rechtzeitig da war. Später noch Pulstar reingehauen und Blazing Star. Metal Slug 1&3 waren auch öfter drin. Leider sind die Sanwa Buttons noch nicht angekommen und man musste mit Pad spielen, trotzdem hatten alle Spaß. 3 Tage lang fett gefeiert (die Parties dauerten immer so bis 5:00 morgens) und nen schönen Sonntag zum ausklingen hatten wir auch noch. Da wir die nächsten Tage noch mit abbauen und neuen Proben beschäftigt waren und der Betrieb ja auch normal weiter laufen musste blieb der Automat erstmal für ne Weile in nem Abstellraum, aber nach Vorstellungsschluss haben wir ihn noch zweimal rausgeholt und mit Technik und Schauspielern gedaddelt. KoF94 und Samsho 5 hauptsächlich. Naja, jetzt hab ich dem Schauspieldirektor versprochen, dass ich das Ding nochmal zurückhole und aufbaue wenn ich mit der Restauration fertig bin. Viel zu tun. Sound läuft bereits aber ich muss das Gehäuse neu lackieren, am Bildschirm Rand abflexen weil die Röhre ein bisschen anders gekrümmt ist, das Control Panel neu bauen... und und und. Aber ein Kumpel von der Bühnentechnik, der Schreiner ist, hat mir versprochen mir ein Panel aus Olivenholz zu bauen. fuck yeah. Ich sag mal: Mit Plexiglas Button Inlays und RGB Leds dahinter oder gar nicht!!!! Glücklicherweise hat einer aus dem Chaostreff, der mir großartig beim Röhrenwechsel geholfen hat btw, einen Lasercutter der Acryl schneiden kann. Damit werde ich mir schöne Button Inlay Platten schneiden, damit die Snap In Sanwa Buttons auch im Holz gut sitzen.

    Hier mal ein paar Pics:

    theaterregenbogen.jpg
    Theater Außenansicht. Nur damit ihr mal seht in was für nem grauen Schuppen wir da ackern. Aber mit echtem Regenbogen^^
    hackerspacefoyer.jpg
    Das war für vier Tage der Hackerspace im Foyer. Ich habs leider nur von Außen fotografiert. Muss mal die Fotos der anderen besorgen...
    mvsgames.jpg
    Meine MVS Spiele bis jetzt. Schrecklich verwackelt um 1:30 mit der Handykamera...
    pulstarnaomi.jpg
    Pulstar auf meinem Naomi! Wie gesagt: Gehäuse muss noch abgeflext werden damit der neue Bildschirm passt, Control Panel muss gebaut werden etc...
    mvsmainboard.jpg
    Da isser! Totaler Hack, mit jeder Menge recycleten Kabeln und Behelfslösungen, aber trotzdem recht solide.
    Last edited by xnopasaranx; 06-17-2013 at 02:21 PM. Reason: rechtschreibfehler, bilder kleiner gemacht

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •