Results 1 to 19 of 19

Thread: Virtueller Flipper von Wolfsoft

  1. #1
    King's Dry Cleaner
    Grandmaster B's Avatar
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Belgium

    Posts
    387

    Virtueller Flipper von Wolfsoft

    Keine Ahnung, ob das Thema schon im Arcade Forum war, aber habe dieses Angebot bei meinem Lieblings-Umbau-Händler Wolfsoft gesehen.

    http://www.wolfsoft.de/shop/product_...l-jukebox.html

    Den praktischen Ansatz, sich nur ein modernes Gerät zu kaufen statt mehrere 10-20 Jahre alte Automaten, dabei noch viel Platz zu sparen und dafür etwas mehr zu investieren, verstehe ich ja noch. Aber ist nicht für Flipper Fans gerade das Mechanische bzw. das old school Spielerlebnis das Wichtige?
    Dazu kommt dann noch das alte IP Problem, also für 5.500 Euro bekommt man nur die Hardware und muss sich die Spiele selbst besorgen. Wusste gar nicht, dass es auch ROMs für original Arcare Flipper gibt... Wie geht sowas überhaupt?

    Ich kann irgendwie noch nicht die Zielgruppe von dem Ding erkennen. Hoffe aber, dass Wolfsoft einige davon verkauft. Vermutlich werden ja heute nicht mehr soviele Konsolen umgebaut wie früher.... (Hab noch meinen multinorm Saturn und mein RGB-N64 von Wolfsoft )
    Neo Geo AES systems: serial #139337, #153895, #137020, #066529
    Neo Geo CD systems: serial #013511, #0007132, #0022288
    Neo Geo CDZ system: serial #0009831
    Neo Geo Pocket Color Hanshin Tigers Editions: serial #0688041, #0686093

  2. #2
    Duck King's DJ
    alphagamer's Avatar
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Germany

    Posts
    1,892
    Ist ja eine nette technische Spielerei. Aber genau wie ich original Hardware Emulatoren beim MVS vorziehe, tue ich das auch beim Flipper.

    Irgendwann hole ich mir den T2 Flippertisch und stelle ihn mir in den Keller.
    Progress (n.): The process through which the Internet has evolved from smart people in front of dumb terminals to dumb people in front of smart terminals.

  3. #3
    King's Dry Cleaner
    Grandmaster B's Avatar
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Belgium

    Posts
    387
    Quote Originally Posted by alphagamer View Post
    Irgendwann hole ich mir den T2 Flippertisch und stelle ihn mir in den Keller.
    Der T2 wäre wahrscheinlich der letzte Flipper, den ich mir holen würde. Ich habe nach wie vor den Verdacht, dass der Tisch beim T2 so gebaut war, dass die Kugel nach dem Abschuss sofort links ins Aus rollen sollte. Ist mir jedenfalls fast immer passiert.

    Bei Mame hat man ja immer noch den Originalcode mit anderer Ein- und Ausgabe, aber bei diesem Flipper sind die Tische ja alle nachgemacht (wenn ich das richtig verstehe).
    Neo Geo AES systems: serial #139337, #153895, #137020, #066529
    Neo Geo CD systems: serial #013511, #0007132, #0022288
    Neo Geo CDZ system: serial #0009831
    Neo Geo Pocket Color Hanshin Tigers Editions: serial #0688041, #0686093

  4. #4
    Camel Slug
    hoop-jones's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Germany

    Posts
    664
    Hatte ich bisher noch nicht gesehen und finde ich von der Grundidee her auch absolut großartig. 200 verschiedene Flipper auf einem Tisch zu spielen und darunter auch noch alle Klassiker der letzten 20 Jahre - das hat schon was.

    Ich habe früher sehr viele Flipper in diversen Spielhallen gespielt und vermisse das echt in den letzten Jahren. Flipper findet man ja kaum noch in "freier Wildbahn" heutzutage.
    Mein absoluter Liebling war immer der Addams Family Flipper, den hätte ich wirklich gerne zu Hause.
    T2 war allerdings auch super !

    Was mich an dem Projekt natürlich abschreckt sind der Preis und die Rom-Problematik. Sollte ich mir jemals einen Flipper kaufen, dann auch nur ein Original. Ich halte das genau wie mit den Konsolengames, mit Raubkopien bin ich nicht zu locken. Was gut ist, wird auch gekauft.

  5. #5
    Camel Slug
    hoop-jones's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Germany

    Posts
    664
    Quote Originally Posted by Grandmaster B View Post
    Der T2 wäre wahrscheinlich der letzte Flipper, den ich mir holen würde. Ich habe nach wie vor den Verdacht, dass der Tisch beim T2 so gebaut war, dass die Kugel nach dem Abschuss sofort links ins Aus rollen sollte. Ist mir jedenfalls fast immer passiert.
    Auf gar keinen Fall! Ich habe erhebliche Teile meiner Ausbildungsvergütung in dem Teil versenkt, daran würde ich mich erinnern.
    Vielleicht lag´s aber auch nur an meinen übermenschlichen Flipperkünsten .

  6. #6
    Duck King's DJ
    alphagamer's Avatar
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Germany

    Posts
    1,892
    Der T2 hat sentimentalen Wert für mich, weil es der erste Flipper war den ich mit 6 oder 7 gespielt hab.
    Progress (n.): The process through which the Internet has evolved from smart people in front of dumb terminals to dumb people in front of smart terminals.

  7. #7
    King's Dry Cleaner
    Grandmaster B's Avatar
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Belgium

    Posts
    387
    Quote Originally Posted by hoop-jones View Post
    Vielleicht lag´s aber auch nur an meinen übermenschlichen Flipperkünsten .
    Das muss es wohl sein.
    Habe es an mindestens zwei T2 Flippern versucht und mehrmals die Kugel sofort verloren, ohne eine Chance zu haben. Das hat mir dann auch gereicht.
    Neo Geo AES systems: serial #139337, #153895, #137020, #066529
    Neo Geo CD systems: serial #013511, #0007132, #0022288
    Neo Geo CDZ system: serial #0009831
    Neo Geo Pocket Color Hanshin Tigers Editions: serial #0688041, #0686093

  8. #8
    NEST Puppet
    Dr.NeoGeo's Avatar
    Join Date
    Aug 2000
    Location
    Vienna

    Posts
    189
    Ich habe das Teil auch vor ca. 2 Monaten bei Wolfsoft entdeckt, nur ist der Preis von 5000 mir zu viel! Ausserdem kaufe ich mir um dies Kohle lieber NeoGeo Zeugs oder 2 original Flipper. Ich meine 5000 für eine Mame-Arcade Maschine? Ne, ist nicht meins. BTW... Manche Automatenaufsteller haben ihre Flipper gepimt, damit schneller kohle rein kommt....kann also sein dass du auf so einen T2 Flipper dein Glück probiert hast ^^

  9. #9
    Armored Scrum Object


    Dampfwalze's Avatar
    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Erlangen, Bavaria, Germany

    Posts
    540
    Emulation bei Videospielen ist ja schon Geschmackssache, aber eine Flipper Emulation kann noch so gut sein, das Gefühl einen richtigen Flipper zu spielen; die Kugel dreidimensional über das Spielfeld rollen zu sehen und zu hören; die Mechanik im Flipper und deren Vibrationen zu spüren, die blinkenden und blitzenden Lichter; dieses Gefühl bringt einem keine Emulation der Welt. Zumindest noch nicht und ich behaupte das wird noch eine ganze Weile so bleiben.

    Hätte ich genug Geld und Platz würden schon längst ein Adams Family und/oder ein Twilight Zone hier rumstehen.
    Dampfwalze
    (official Metal Slug maniac)

    Neo-Geo.com: Don't try to fuck with us, or we will show you where the Barthel the Most holt!

  10. #10
    Camel Slug
    hoop-jones's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Germany

    Posts
    664
    Quote Originally Posted by Dampfwalze View Post
    Emulation bei Videospielen ist ja schon Geschmackssache, aber eine Flipper Emulation kann noch so gut sein, das Gefühl einen richtigen Flipper zu spielen; die Kugel dreidimensional über das Spielfeld rollen zu sehen und zu hören; die Mechanik im Flipper und deren Vibrationen zu spüren, die blinkenden und blitzenden Lichter; dieses Gefühl bringt einem keine Emulation der Welt. Zumindest noch nicht und ich behaupte das wird noch eine ganze Weile so bleiben.

    Hätte ich genug Geld und Platz würden schon längst ein Adams Family und/oder ein Twilight Zone hier rumstehen.
    Exakt das ist der Punkt. Ich hatte ähnliche Gedanken, konnte es aber nicht so treffend in Worte fassen.

    Ein Bekannter von einem Arbeitskollegen hat in etwa 20 Flipper im Keller stehen, darunter jeden hier bisher erwähnten und ziemlich alle anderen Top-Geräte vor allem aus den 90ern. Der hat sich einen kompletten Raum dafür hergerichtet, leider konnte ích das alles bisher nur auf Fotos sehen .

    Warum gibt es heutzutage eigentlich nur noch so wenig Flipper? Bei Videospielautomaten kann ich das ja gut nachvollziehen auf Grund des massiven und technisch hochwertigen Heimkonsolenangebots, aber Flipper?

  11. #11
    Armored Scrum Object


    Dampfwalze's Avatar
    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Erlangen, Bavaria, Germany

    Posts
    540
    Quote Originally Posted by hoop-jones View Post
    Ein Bekannter von einem Arbeitskollegen hat in etwa 20 Flipper im Keller stehen, darunter jeden hier bisher erwähnten und ziemlich alle anderen Top-Geräte vor allem aus den 90ern. Der hat sich einen kompletten Raum dafür hergerichtet, leider konnte ích das alles bisher nur auf Fotos sehen .
    Oh Gott, ich glaube wenn ich die Chance hätte würde ich bei dem das Wochenende verbringen und spielen bis mir die Finger bluten.

    Quote Originally Posted by hoop-jones View Post
    Warum gibt es heutzutage eigentlich nur noch so wenig Flipper? Bei Videospielautomaten kann ich das ja gut nachvollziehen auf Grund des massiven und technisch hochwertigen Heimkonsolenangebots, aber Flipper?
    Es gibt da eine ganz gute Dokumentation "Tilt - The Battle to Save Pinball". Ist bestimmt im Netz zu finden.
    Darin erfährt man einige interessante Dinge. Vor allem über den Untergang der Flipper Abteilung von Williams.
    Einige der Gründe an die ich mich noch erinnere:

    - Flipper waren aufwändig in der Wartung und nahmen in den Spielhallen mehr Platz weg als Videospiele.

    - Videospiele boten die Möglichkeit simultan mit mehreren Leuten zu spielen.

    - Die Entwicklung der Flipper stagnierte. Spitzengeräte wie Adams Family und Twilight Zone spielten über mehrere Jahre gut Geld ein. Neuere Geräte taten sich schwer etwas eigenes zu bieten was die Kundschaft anzog. Darum versuchte Williams auch die "Pinball 2000" Serie zu etablieren.

    - durch die Stagnation im Absatz wurde es teuer die Produktionsabteilung aufrecht zu erhalten

    - gleichzeitig begann der Markt mit Geldspielgeräten zu boomen, weshalb wahrscheinlich das Williams Management entschied die Pinball Sektion aufzugeben, obwohl diese noch Gewinn abwarf. Aber eben sehr viel weniger als die Geldspieler.
    Dampfwalze
    (official Metal Slug maniac)

    Neo-Geo.com: Don't try to fuck with us, or we will show you where the Barthel the Most holt!

  12. #12
    King's Dry Cleaner
    Grandmaster B's Avatar
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Belgium

    Posts
    387
    Quote Originally Posted by Dampfwalze View Post
    Hätte ich genug Geld und Platz würden schon längst ein Adams Family und/oder ein Twilight Zone hier rumstehen.
    Ich schätze mal, Timing ist alles. Wie bei Neo Geo Games, hätte man sich die Flipper holen müssen, als die Nachfrage im Keller war. Vor 7-8 Jahren standen Tische wie Who Dunnit für 400 Euro auf Ebay und ich fand es zu teuer...
    Neo Geo AES systems: serial #139337, #153895, #137020, #066529
    Neo Geo CD systems: serial #013511, #0007132, #0022288
    Neo Geo CDZ system: serial #0009831
    Neo Geo Pocket Color Hanshin Tigers Editions: serial #0688041, #0686093

  13. #13
    King's Dry Cleaner
    Grandmaster B's Avatar
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Belgium

    Posts
    387
    Quote Originally Posted by Dampfwalze View Post
    Einige der Gründe an die ich mich noch erinnere:

    - Die Entwicklung der Flipper stagnierte. Spitzengeräte wie Adams Family und Twilight Zone spielten über mehrere Jahre gut Geld ein. Neuere Geräte taten sich schwer etwas eigenes zu bieten was die Kundschaft anzog. Darum versuchte Williams auch die "Pinball 2000" Serie zu etablieren.

    - gleichzeitig begann der Markt mit Geldspielgeräten zu boomen, weshalb wahrscheinlich das Williams Management entschied die Pinball Sektion aufzugeben, obwohl diese noch Gewinn abwarf. Aber eben sehr viel weniger als die Geldspieler.
    Beim Flipper konnte man in der Tat das Rad nicht mehr neu erfinden. Anders als bei Videospielautomaten hatte der Spielhallen- oder Kneipenbesitzer auch keinen grossen Anreiz, in neue Geräte zu investieren. Zumindest bei mir war es so, dass ich immer die gleichen Flipper gespielt habe, obwohl ich alles schon kannte.

    Als Ende der 90er dann Episode 1 und Revenge from Mars rauskamen, die mechanische und virtuelle Elemente verbanden, dachte ich aber, dass ein neuer Boom ausgelöst würde. Es kam leider anders, vielleicht weil die Geräte zu teuer waren.


    Wie die Roms für das Wolfsoft Gerät zustande gekommen sind, ist mir immer noch nicht ganz klar. Bei Mame muss man ja "nur" den Code vom PCB extrahieren und eine Anwendung programmieren.
    Aber einen Tisch komplett zu versoften, scheint mir fast ein zu grosser Aufwand zu sein, um es als Fanprojekt zu machen. Zumal es ja immer eine Umsetzung bleibt und nicht das Original.
    Neo Geo AES systems: serial #139337, #153895, #137020, #066529
    Neo Geo CD systems: serial #013511, #0007132, #0022288
    Neo Geo CDZ system: serial #0009831
    Neo Geo Pocket Color Hanshin Tigers Editions: serial #0688041, #0686093

  14. #14
    Armored Scrum Object


    Dampfwalze's Avatar
    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Erlangen, Bavaria, Germany

    Posts
    540
    Quote Originally Posted by Grandmaster B View Post
    Wie die Roms für das Wolfsoft Gerät zustande gekommen sind, ist mir immer noch nicht ganz klar. Bei Mame muss man ja "nur" den Code vom PCB extrahieren und eine Anwendung programmieren.
    Aber einen Tisch komplett zu versoften, scheint mir fast ein zu grosser Aufwand zu sein, um es als Fanprojekt zu machen. Zumal es ja immer eine Umsetzung bleibt und nicht das Original.
    Der bekannteste "Emulator" besteht auch aus 2 Teilen.
    Einmal die Simulation des Playfields selbst, also des Aufbaus und der elektromechanischen Teile (Visual Pinball) und die Emulation des Computer-Anteils, also des Sounds, Scoring, Dot Matrix etc. (Visual Pinmame).
    Die Roms für Pinmame sind genauso Copyright geschützt wie Videospielroms und deshalb nicht an jeder Ecke im Internet zu finden.

    Viele der alten, rein mechanischen Flipper (die noch mit Relais und Schaltern funktionierten) benötigen darum keine Roms.

    Habe mich aber seit ca. 5 Jahren nicht mehr für die beiden Simulatoren/Emulatoren interessiert. Könnte sich also einiges geändert haben.
    Wenn du mehr wissen willst wirst du über Google sicherlich fündig.

    Ich spiele zur Zeit fast nur die Williams Collection für PS3 und 360. Da sind einige echt tolle Flipper simuliert, leider fehlen aber die ganzen bekannten Lizenztische was wohl daran liegt daß es sich nicht rentiert die Lizenzen für viel Geld zu kaufen um ein paar tausend Stück des Spiels zu verkaufen.
    Dampfwalze
    (official Metal Slug maniac)

    Neo-Geo.com: Don't try to fuck with us, or we will show you where the Barthel the Most holt!

  15. #15
    Camel Slug
    hoop-jones's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Germany

    Posts
    664
    Quote Originally Posted by Grandmaster B View Post
    Ich schätze mal, Timing ist alles. Wie bei Neo Geo Games, hätte man sich die Flipper holen müssen, als die Nachfrage im Keller war. Vor 7-8 Jahren standen Tische wie Who Dunnit für 400 Euro auf Ebay und ich fand es zu teuer...
    Das Problem kenne ich von Neo Geo Modulen - die habe ich auch immer gekauft, wenn sie am teuersten waren, um sie dann später wieder günstig zu verkaufen .

    400€ für Who Dunnit ist allerdings echt schon unverschämt günstig, den wird zu dem Preis wohl heute echt niemand mehr verkaufen.

    Werden heute überhaupt noch von irgendeiner Firma neue Flipper hergestellt oder gibt es da überhaupt keinen Anbieter mehr?

  16. #16
    King's Dry Cleaner
    Grandmaster B's Avatar
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Belgium

    Posts
    387
    Quote Originally Posted by hoop-jones View Post
    Werden heute überhaupt noch von irgendeiner Firma neue Flipper hergestellt oder gibt es da überhaupt keinen Anbieter mehr?
    Da war doch was...

    http://www.spieleveteranen.de/archives/199

    und

    http://www.sternpinball.com/
    Neo Geo AES systems: serial #139337, #153895, #137020, #066529
    Neo Geo CD systems: serial #013511, #0007132, #0022288
    Neo Geo CDZ system: serial #0009831
    Neo Geo Pocket Color Hanshin Tigers Editions: serial #0688041, #0686093

  17. #17
    Armored Scrum Object


    Dampfwalze's Avatar
    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Erlangen, Bavaria, Germany

    Posts
    540
    Quote Originally Posted by hoop-jones View Post
    Werden heute überhaupt noch von irgendeiner Firma neue Flipper hergestellt oder gibt es da überhaupt keinen Anbieter mehr?
    The last man standing
    Dampfwalze
    (official Metal Slug maniac)

    Neo-Geo.com: Don't try to fuck with us, or we will show you where the Barthel the Most holt!

  18. #18
    Camel Slug
    hoop-jones's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Germany

    Posts
    664
    Das ist mal echt traurig, dass heutzutage nur noch ein einziger Hersteller übrig ist.

    Die Flipper von Stern sehen so schlecht nicht aus, leider wird man die wohl in Deutschland ausserhalb von irgendwelchen Sammlerkellern nur sehr selten finden.

    Der letzte Flipper, den ich vor vielleicht 2 Jahren im Foyer eines Kinos entdeckt habe, war Medieval Madness. Da konnte ich natürlich nicht dran vorbeigehen, vor allem nicht mit einem 2€ Stück in der Tasche.
    Gab dann wieder Stress mit der Frau, wir hätten fast den Film verpasst....

  19. #19
    Duck King's DJ
    alphagamer's Avatar
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Germany

    Posts
    1,892
    Quote Originally Posted by hoop-jones View Post
    Die Flipper von Stern sehen so schlecht nicht aus, leider wird man die wohl in Deutschland ausserhalb von irgendwelchen Sammlerkellern nur sehr selten finden.
    Die geben auf ihrer Website auch internationale Distributoren an, unter anderem in Deutschland.
    Progress (n.): The process through which the Internet has evolved from smart people in front of dumb terminals to dumb people in front of smart terminals.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •